Inhalte

Schneller, komplexer, globaler, anspruchsvoller, wirkungsvoller, authentisch, medienwirksam, motivierend, verlässlich
– die Anforderungen an die Führungskraft im digitalen Zeitalter sind enorm.

Gleichzeitig alte Erfolgsrezepte bewahren, kontinuierlich Verbesserungsprozesse am Laufen halten sowie völlig neue Dimensionen mit disruptiven Innovationen und validen Geschäftsmodellen erschließen
– das bedeutet Geschäftsführung Next Generation.

Strategisches Management

Was muss ich über Strategie wissen?

Welche Strategiemodelle sind (noch) aktuell, welche obsolet?

Vision, Mission, Leitbild – ist das nicht nur für Marketing-Broschüren?

Wie wichtig ist Kundenorientierung wirklich?

Wen beziehe ich in den Strategieprozess mit ein?

Video-Tutorials Kapitel 1

Informationstechnologie (IT) & Digital Readiness

Wo schafft die IT einen langfristigen Wettbewerbsvorteil?

Welche Bereiche sind besonders wichtig, um in IT zu investieren?

Warum soll ich eine unternehmensübergreifende digitale Infrastruktur aufbauen?

Welche Digitalkompetenz brauchen meine Mitarbeiter?

Wie kann ich feststellen, ob das Unternehmen fit für die Digitalisierung ist?

Video-Tutorials Kapitel 2

Innovationsmanagement

Welche Innovationsmethoden gibt es neben Design Thinking?

Warum brauche ich mehr als eine Innovationsmanagement-Methode?

Welche Methoden sind für mein Unternehmen passend?

Wie kann ich schnell feststellen, ob meine Innovation marktfähig ist?

Was ist der Unterschied zwischen inkrementell und disruptiv?

Video-Tutorials Kapitel 3

Geschäftsmodelle

Wie kann ich in 10 Jahren noch nach dem gleichen Prinzip Gewinn machen wie heute?

Was ist eigentlich ein Business Modell?

Was sind die Eckpfeiler von digitalen Business Modellen?

Wie sind digitale Business Modelle ohne anfassbare Produkte überhaupt möglich?

Video-Tutorials Kapitel 4

Organisation & Projektmanagement

Wie gestaltet man die Einführung von agilem Projektmanagement?

Warum ist schlank und agil nicht für alle Aufgabenstellungen richtig?

Wie kann ich Innovationen innerhalb der Organisation fördern,
damit sie überleben?

Wie kann man überhaupt Innovationen entwickeln,
die das Traditionsgeschäft attackieren?

Welche Organisationsformen gibt es für die Förderung von Innovationen?

Video-Tutorials Kapitel 5

Change-Management / Kommunikation

Was sind die Voraussetzungen für agiles Projektmanagement?

Wie gestaltet man die Einführung von agilem Projektmanagement?

Warum ist schlank und agil nicht für alle Aufgabenstellungen richtig?

Wie kann ich Innovationen innerhalb der Organisation fördern, damit sie überleben?

Wie kann man überhaupt Innovationen entwickeln, die das Traditionsgeschäft attackieren?

Welche Organisationsformen gibt es für die Förderung von Innovationen?

Video-Tutorials Kapitel 6

Digital Leadership

Welche Wirkung hat die Digitalisierung auf meine Führungsaufgabe?

Was sind die wichtigen und richtigen Fragen?

Führen sich Menschen zukünftig nur noch selber?

Welche Chancen bringt die Verteilung von Führungsrollen – und welche Risiken?

Video-Tutorials Kapitel 7

Selbstorganisation

Will ich den Job wirklich und langfristig?

Welche Profite sind dauerhaft?

Bin ich auch bereit, die Preise zu bezahlen?

Wie bekomme ich die Dinge besser geregelt?

Wie komme ich mit der steigenden Gleichzeitigkeit vieler Anforderungen zurecht?

Was ist (mir) wirklich wichtig?

Wie halte ich mich dauerhaft in der Balance?

Video-Tutorials Kapitel 8

Video-Tutorials

Kapitel 1.3: BCG-Matrix

Autoren

EichstellerFoto

Prof. Harald Eichsteller

Professor für Internationales Medienmanagement

Gründungs-Studiendekan der Medienmasterstudiengänge an der Hochschule der Medien Stuttgart, 20 Jahre Erfahrung in Industrie, Medien, Agenturen, u.a. als Strategiechef von RTL Television und Chief Digital Officer der ARAL AG. Zahlreiche Publikationen, Beratungs- und Beiratsmandate. Vorsitzender und Co-Founder Fachgruppe Zertifizierter Aufsichtsrat – Deutsche Börse AG im Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat e.V..
LorenzFoto

Michael Lorenz

Managementberater, Trainer und Coach

Managementberater, Trainer und Coach bei der grow.up. Managementberatung GmbH. Vorher war er Geschäftsführer und Partner der Kienbaum Management Consultants GmbH und leitete den Geschäftsbereich Human Resources Management. Seit 1988 berät Michael Lorenz nationale und internationale Kunden in Fragen der Strategie, der Personalentwicklung und der Management-Diagnostik.

Jetzt bestellen!

Haben die Video-Tutorials Ihr Interesse geweckt?

Bestellen Sie jetzt das Buch „Fit für die Geschäftsführung im digitalen Zeitalter“ von Prof. Harald Eichsteller und Michael Lorenz!